Kontakt

Ok, ich möchte gar keine Daten haben, also wollte ich erst einen Email-Link einbauen, damit ihr mir einfach eine Mail senden könnt. Wer aber keinen Mailclient installiert hat, ärgert sich dann womöglich über Installationsversuche eines lokalen Mailprogramms seines Rechners oder besser gesagt, seines Betriebssystems.

Bleibt also, ein Kontaktformular anzubieten. Ein Feld für die eigene Emailadresse habe ich da gar nicht erst vorgesehen, ihr lauft also nicht Gefahr eure Emailadresse per Default herausgegeben zu haben.

Dies ist dann zwar DSGVO gemäß Datensparsam aber eine Antwort erhaltet ihr logischerweise auch nicht. Ist blöd? Nun, dann blende ich also per Button doch eine Möglichkeit ein, mir eine Mail zu senden …, Stand, siehe unten

Aber nun erst einmal das Formular:

Also:

Wer mir eine Datei senden mag, nutzt die Mailadresse: info@wichmann-reviews.de

Und hier endlich für alle, die einen Mailclient installiert haben … nein, die Mailto-Funktion habe ich wieder herausgenommen und durch ein PlugIn ersetzt, vermutlich darf ich aber jetzt nicht sagen wer dieses bereitstellt, weil das ja wieder Schleichwerbung sein könnte …

Und jetzt wieder die Rolle zurück, weil irgendein Abkommen zwischen Amerika und der EU nicht unterzeichnet wurde und der notwendige Datenschutzeintrag für dieses Plugin momentan unklar ist, auch wenn eure Daten ja nur an mich gehen, aber angeblich muss ich trotzdem einen Passus in den Datenschutzerklärungen aufnehmen, wenn ich dieses Plugin nutze. Wer es versteht ….

Gleichzeitig vermelden einige Ratgeber, dass ein Mailto-Link nicht mehr zeitgemäß sei und von daher darauf zu verzichten ist.

Ihr könnt mir ja einen Kommentar senden, ob ich einen mailto-Link einbauen sollte, damit erleichternder Weise direkt euer auf eurem PC euer installiertes Mailprogramm gestartet wird …

oder nutzt ihr nur noch Mail-Portale, ohne ein lokal installiertes Mailprogramm?